Westfalenblatt

Gründungsjahr: 1946

 

Branche: Medien

 

Mitarbeiterzahl: mehr als 600

 

Ausbildungsplätze: 6

 

Ausbildungsberufe: Medienkaufmann/-frau Digital und Print

Mediengestalter/-in mit Fachrichtung Gestaltung und Technik

Geschäftsführer: Frank Best, Harald Busse

 

Ansprechpartner: Herr Demny

 

Kurze Beschreibung des Unternehmens:

Täglich neu – im Auftrag unserer Leser: Das ist der Anspruch und das ist der Auftrag, dem wir uns gern stellen. Wir, das sind die mehr als 600 Mitarbeiter der WESTFALEN-BLATT Vereinigte Zeitungsverlage GmbH, die die Menschen in ganz Ostwestfalen mit unseren 23 Lokalausgaben rund um die Uhr auf dem Laufenden halten – und das längst nicht mehr nur mit der gedruckten Tageszeitung, vielfältigen Anzeigenblättern und Beilagen, sondern auch mit der Hilfe des Internets. Wer wissen will, was in der eigenen Gemeinde oder Stadt, in der Region, in Deutschland und in der Welt geschieht, liest das WESTFALEN-BLATT.

 

Produkte:

Tageszeitung, Anzeigenblätter, Amtsblätter sowie Sonderthemen und Magazine in gedruckter und digitaler Form

 

 

Kontakt:

WESTFALEN-BLATT

Sudbrackstr. 14-18

33611 Bielefeld

Tel.: 0521/585-434

Fax: 0521/585-370

E-Mail: personal@westfalen-blatt.de

Hier finden Sie uns

Stadtmarketing- u. Wirtschafts-Fördergesellschaft Steinheim GmbH & Co. KG
 

Emmerstraße 7,

32839 Steinheim

 

Kontakt

Telefon: 05233 997327

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kurier-Verlag GmbH & Co. KG